Seitenbereiche

Erste Eindrücke des Verbandstages

am 1. September 2021 in Frankenthal

Praktiker News - Hybrid

  • Kategorie: Bezirksgruppenveranstaltungen
  • Veranstalter: Bezirksgruppe Koblenz
  • Datum: 16.09.2021
  • Beginn: 13:00
  • Ort: Rotunde des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland- Nassau e.V. / Online (Test-Straße 58, 4040 Linz)

Praktiker News – Hybrid-Veranstaltung: Aktuelle Themen auf den Punkt gebracht

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit Inkrafttreten des „Unternehmensstabilisierungs- und Restrukturierungsgesetzes “ergeben sich nicht nur nach Auffassung des BGH, sondern nun auch nach Auffassung des Gesetzgebers gem. § 102 StaRUG für den Berufstand erhebliche Hinweis-, Beratungs- und Warnpflichten für die Betreuung von Mandanten in der Krise.

Wir laden Sie daher zu unserer Hybrid- Veranstaltung

am Donnerstag, den 16. September 2021

von 13:00h bis ca. 14:30h

in die Rotunde des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland- Nassau e.V. oder als Live-Stream von Ihrem Homeoffice/ Büro ein.

Herr Alexander Jüchser, von Lieser Rechtsanwälte und Herr Dr. Pink, WP und Mitglied im Fachausschuss für Sanierung und Insolvenz des Instituts der Wirtschaftsprüfer werden über folgende Themen berichten:

1. Warnpflichten in der Krise/Beihilfe zur Insolvenzverschleppung

  • Bisherige Rechtsprechung seit BGH vom Januar 2017
  • Änderungen durch § 102 StaRUG
  • Prüfung der Fortführungsprognose durch den Steuerberater - Fortführungsprognose während der COVID-19 Pandemie (IDW PS 270); Prüfungsumfang abhängig von der Art der Bescheinigung? (IDW S 7)

2. Anfechtbarkeit des Honorars

  • Entlastung durch neue Rechtsprechung des BGH zu § 133 InsO / Wechselwirkung zu § 102 StaRUG

3. Viele Wege führen nach Rom: Auswege aus der Krise für den Mandanten 

  • 3 Verfahren – ein Ziel – unter welchen Voraussetzungen eignet sich welches Verfahren
  • Restrukturierungsverfahren nach StaRUG
  • Schutzschirm/Eigenverwaltung
  • Regelinsolvenz

Ein weiteres Thema, über das Herr Markus Hamm von der Firma Klöschinski berichten wird, ist die „Digitale Unterschrift“ und deren Nutzung in Form von FP Sign und DIGI Sign im Kanzleialltag:

  • FES, QES, eIDAS, Schlagwörter zu elektronischen Signaturen
  • Kanzleialltag ohne Unterschriftenmappe?
  • Digitale Unterschriften bei Vollmachten, Schriftverkehr und Jahresabschlüssen?

> Sie können entscheiden, ob Sie am Seminarort in der Rotunde des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland- Nassau e.V., Karl-Tesche-Straße 3 in 56073 Koblenz oder lieber im Live-Stream von Ihrem Homeoffice oder Büro teilnehmen möchten.

ACHTUNG! Bei Teilnahme vor Ort gilt:

Entweder genesen oder geimpft (bitte Nachweis mitbringen)! Aufgrund der Hygienevorschriften ist der Platz vor Ort begrenzt.

> Bitte melden sich bis zum 14. September 2021 an und teilen Sie uns im Nachrichtenfeld unbedingt mit, ob Sie online oder in Präsenz teilnehmen möchten!

Bei online-Teilnahme erhalten Sie rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn Ihren Zugangslink per E-Mail.


Anmeldung zur Veranstaltung

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Persönliche Angaben
form_error_msg_button
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.